Slider3

Schwingungsmessung und vorbeugende Instandhaltung

Rinke Maschinenbau bietet Ihnen Schwingungsmessung zur vorbeugenden Instandhaltung und Fehleranalyse von Maschinen und Anlagen.

Schwingung bzw. Vibration ist eine der häufigsten Ursachen für Beschädigungen von Bauteilen und Bearbeitungsfehlern an Werkstücken. Alle beweglichen Komponenten einer Maschine erzeugen Schwingungen, durch ihre Beschleunigung, welche mehr oder weniger Einfluss auf den Verschleiß haben.

Mit Hilfe von 3D-Sensoren werden Schwingungen direkt an den einzelnen Komponenten erfasst und über einen Rechner gespeichert. Durch eine grafische Darstellung des Schwingungsbildes und Eingrenzung von Beschleunigungsspitzen, können Beschädigungen eingegrenzt und lokalisiert werden.

Durch dieses Verfahren können Beschädigungen festgestellt werden ohne dass die Maschinen oder Komponenten demontiert werden müssen.

Dieses Verfahren spart Zeit und vor allem Geld, da Fehler bereits festgestellt werden können bevor große Beschädigungen eingetreten sind.

Spectra Pulse

Möglichkeiten der Diagnose und Analyse:

    • Ermittlung von Lagerschäden
      z. B. Motoren, Getriebe, Spindeln etc.
    • Ermittlung von Fehlern in Kugelgewindetrieben
      z. B. Umkehrspiel, Laufungenauigkeiten, Schläge
    • Ermittlung von Fehlern in Führungsbahnen
      z. B. Fresser, Unebenheiten
    • Ermittlung von Bearbeitungsfehlern und Abweichungen der Genauigkeit.
      z. B. Schleifmaschinen
    • Ermittlung von Rundlauffehlern
      z. B. Planscheiben
  • Prozeßoptimierung
error: Content is protected !!